Entspannter Segelurlaub

Inselhüpfen in Kroatien

Kroatien, das Lieblingsrevier vieler Segler, lockt mit hunderten von nah beieinanderliegenden Inseln, unzähligen Buchten aber auch mondänen Küstenorten wie Hvar, das St. Tropez der Adria. Die im Sommer meist leichten thermischen Winde sind ideal auch für Segel-Neulinge.
Auch kulturell gibt es auf unseren Segeltörns viel zu entdecken. So haben die Römer, die Venezianer und die Doppelmonarchie Österreich-Ungarns alle ihre Spuren hinterlassen. Festungen und Burgen, Kapellen und Klöster, sowie malerische Städtchen mit urigen Konobas (Kneipen) finden sich überall. Der Duft der mediterranen Vegetation aus Seekiefern & Macchia-Sträuchern und das Zirpen der Grillen sind allgegenwärtig, wenn wir in einer ruhigen Bucht vor Anker liegen. 

Ankunft & Abreise

Unsere Reisen an der kroatischen Adriaküste starten entweder in Trogir bei Split oder in Cavtat bei Dubrovnik. Die Flughäfen Split und Dubrovnik werden mehrfach in der Woche von den gängigen Flughäfen und Airlines angeflogen. Nach Trogir können Sie auch mit dem Auto fahren und die An- bzw. Abreise in Ihren Urlaub integrieren. Vor Ort können wir über unseren Agenten einen Parkplatz vermitteln. Gerne geben wir Ihnen auch  Hotelempfehlungen für einen Voraufenthalt.

WIND & Wetter

In diesem Leicht-Wind Revier mit meist nachmittags einsetzenden Seewinden ist es an Bord auch im Sommer noch angenehm und nachts in einer geschützten Bucht laden die lauen Temperaturen und der Sternenhimmel zum Verweilen an Deck ein. Das Revier zum Inselhüpfen, Wassersport und Baden.

Details zum Routing

Wie mit leichter Hand ins adriatische Meer geworfen, liegen die Inseln vor der kroatischen Küste und warten darauf entdeckt zu werden. Beispielsweise Vis. Schon im Mittelalter galt, wer Vis besitzt, kontrolliert die Adria. Bis 1995 war die Insel für den Tourismus gesperrt, auch deshalb gibt es hier wunderbare, weitgehend unberührte Natur zu entdecken. An der Südostseite warten die Blaue und die Grüne Grotte darauf, mit dem Dinghy erkundet zu werden. Weiter geht es Richtung Hvar. Die gleichnamige Inselhauptstadt bietet mehr Sehenswürdigkeiten als man an einem Tag entdecken kann.  Auch Korčula mit dem vermeintlichen Geburtshaus Marco Polos, Lastovo, Brač und noch viele Inseln mehr lohnen einen Besuch.

alle verfügbaren segelreisen in kroatien:

10.08.
 - 
17.08.2024

Segelreise ab Trogir (Süd-Tour)

Segel-Yacht-Reise
31.08.
 - 
07.09.2024

Segelreise von Trogir nach Cavtat

Segel-Yacht-Reise
19.07.
 - 
26.07.2025

Segelreise ab Trogir (Nord-Tour)

Segel-Yacht-Reise

Sommer Specials

Sichern Sie sich attraktive Fluggutscheine und sparen Sie sich als Alleinreisende/r den Einzelnutzungszuschlag für alle Segelreisen im Juli und August diesen Jahres!