Was unsere Gäste über uns sagen

Gästebuch-einträge

Das erste Mal auf einer Segelyacht

Der Sailing-Classics-Moment

Wir wissen nicht wirklich, wie wir diese wunderschöne Reise in Worte fassen sollen… Wir haben neue Freundschaften geschlossen, tiefe Gespräche geführt, wundervolle Natur erlebt und sind von ganzem Herzen dankbar für die großartige Crew um Kapitän Lenno, welche uns die ganze Woche über verwöhnt hat. Überhaupt machte die Crew an Bord den Unterschied, durch eine immer freundliche und hilfsbereite Art, immer lächelnd und immer mit dem Blick für das Detail.

23.04.2024 - Irmi und Alex nach ihrem ersten Segeltörn auf der KAIRÓS vor Korfu und den Ionischen Inseln

Es war eine unvergessliche wunderschöne Reise!

Alles hat gepasst!

Es war eine unvergessliche wunderschöne Reise. Alles hat gepasst! Ein super tolles Schiff und eine tolle Crew von der wir verwöhnt wurden. Mit den anderen Gästen sind wir schnell zusammen gewachsen und Freundschaften sind entstanden. Und das alles in einem traumhaften Segelrevier, was will man mehr?!

22.03.2024 - Ina, Bernhard, Timo und Desi nach ihrer Reise in den Grenadinen

Einen ganz herzlichen Dank an das gesamte Team

Nicht zu toppen!

Wir hatten einen Törn mit Kairós, der nicht mehr zu toppen ist. Einen ganz herzlichen Dank an das gesamte Team und nicht zuletzt an unsere phantastische Crew!

13.10.2023 - Martin und Familie nach ihrem Törn vor Sizilien

Meine Atlantiküberquerung

Meine Erwartungen wurden einmal mehr übertroffen

Es war eine fantastische Reise. Ich fühlte mich auf der RHEA ja schon ein wenig zu Hause. Ich kannte das eine oder andere Crewmitglied und wusste schon in etwa, was auf mich zukommen würde. Meine Erwartungen wurden einmal mehr übertroffen. Die Crew war äußerst professionell, freundlich, zuvorkommend und verbindlich. Immer ein Lächeln auch wenn ihnen wegen mangelndem Wind nicht immer danach war. Die Service Mädels waren hinreißend! Hilfsbereit, äußerst freundlich, immer lächelnd und sehr kompetent. Ich möchte der ganzen Crew nicht nur ein Sträußchen sondern einen riesigen Blumenkranz flechten. Das Essen von Tylor war jeden Tag aufs Neue ein Genuss. Für mich ein Rätsel, wie das für 19 Passagiere und 10 Crewmitglieder zu bewerkstelligen ist. Hut ab vor dieser Leistung; vor der Leistung aller!!!

Karin nach ihrer Überfahrt Teneriffa – St. Martin

Mehr Anzeigen

Aktuelle Specials

Attraktive Angebote für Ihren Sommer unter Segeln im Mittelmeer!