14-Nächte Segelreise über Grenada und St. Lucia

Grenada - Grenadinen / Union Island / Tobago Cays - St. Vincent - St. Lucia - (Mustique) - Grenada

Ein 14-Nächte-Segeltörn ab/an Grenada, über Carriacou und Union Island durch die Tobago Cays, wo das das Wasser in unterschiedlichen – nahezu unwirklich wirkenden – Blautönen leuchtet. Weiter geht es über die alte Walfängerinsel Bequia nach St. Vincent & die Grenadinen. Unser nördlichster Punkt auf dieser Route ist St. Lucia – dort ankern wir in einer traumhaften Bucht mit Blick auf die Pitons, die Basaltkegel, welche imposant und fast vertikal aus dem Wasser ragen. Zurück geht es über die Prominenteninsel Mustique und viele kleine Eilande bis nach Grenada.

Inselhüpfen im Passatwind – unsere Segelreise ist geprägt von entspanntem Segeln von Bucht zu Bucht ohne den Zwang eines fixen Routings. Es bleibt viel Zeit zum Baden, für Landausflüge und Erholung.

Details zur Reise:

Yacht:

CHRONOS

Von – bis:

19.01.
 - 
02.02.2025

Reise Typ:

Segel-Yacht-Reise

Segel-Yacht-Reisen
Der perfekte Mix aus Segeln,
Baden & Landausflügen.

Start:

Grenada

Ziel:

Grenada

Flughafen:

Grenada

Hafen/Bucht:

Bay of St. George´s

Preis p.P. in der Doppelkabine:
Einzelnutzung mit 50% bzw. 80% Aufschlag in Neben- bzw. Hauptsaison
(Hauptsaison: 1. Juli – 1. Oktoberwoche, Weihnachten, Neujahr, Regatta, Atlantiküberquerung Ost-West)

Deluxe Kabine:

Deluxe: Unsere größten Kabinen mit variabler
Bettenstellung (Einzel- oder Doppelbett) und
großzügigem Bad.
€ 6.700,–

Long Kabine:

Long: Etwas kleiner als die Deluxe Kabine mit
festem Doppelbett und großzügigem Bad.
€ 6.500,–

Haben Sie Fragen oder Anregungen?
Bitte kontaktieren Sie uns!

Wir haben die Antworten für Sie

WICHTIGE INFORMATIONEN

Grenada wird von mehreren Airlines regelmäßig angeflogen. Es gibt Direktflüge von London oder man kann über Kanada oder die USA anreisen. St. Lucia auch von London bzw. mit dem Inselhüpfer-Flug nach Barbados, wo man in die Condor zusteigen kann.

Der Reisepreis beinhaltet: Kosten für die nautische Crew und den Service, Unterkunft an Bord in der gebuchten Kategorie, Seetransport, Vollpension an Bord / 1 Abend pro Woche zum Kennenlernen der landestypischen Küche als Selbstzahler, Wasser, Tee, Filterkaffee.

Der Preis beinhaltet nicht: An- und Abreise, Transfers, Softdrinks, Nespresso und alkoholische Getränke, Wassersport von Bord aus, Landausflüge und Trinkgelder.

Die beste Reisezeit für die Karibik liegt in den Monate Dezember bis April – ideal, um im Winter Sonne zu tanken. Es ist dann tropisch warm mit Wassertemperaturen von 24-26°C und Lufttemperaturen von 24-30°C – gelegentlich gibt es kurze tropische Regenschauer. Der beständige Passatwind sorgt für perfekte Segelbedingungen.

Sailing-Classics

EINDRÜCKE VON IHRER REISE

ENTDECKEN SIE DIE REGION

Yacht "CHRONOS" entdecken

CHRONOS ist das nahezu identische Schwesterschiff der RHEA und segelt überwiegend im westlichen Mittelmeer an der Côte d‘Azur und Italien, sowie in der karibischen Inselwelt der Grenadinen und Antigua.
Reisedetails:
Persönlich Angaben: *

Die über das Formular an uns gesendeten Daten werden entsprechend unseren Datenschutzbestimmungen bei uns gespeichert und keinesfalls an Dritte weitergegeben.

Sommer Specials

Sichern Sie sich attraktive Fluggutscheine und sparen Sie sich als Alleinreisende/r den Einzelnutzungszuschlag für alle Segelreisen im Juli und August diesen Jahres!